3,2,1 … K-Boooom!

K-Vape

3-2-1 Jubiläums Party im K-Vape Dampfshop

K-Vape

Lars Kohnen

Lars Kohnen vom K-Vape Dampfshop in Recklinghausen lud am Samstag den 21. Januar zur großen 3-2-1 Jubiläums Party und viele Freunde, Bekannte, Kunden, Geschäftspartner und vertraute Gesichter der Dampferszene kamen vorbei um zu gratulieren.

Drei Jahre K-Vape Dampfshop

Zwei Jahre K-Boom

Ein Jahr Offline Shop

Drei Gründe also um ausgiebig zu feiern und Lars Kohnen in seinem Laden in der Dortmunder Strasse 124 einen Besuch abzustatten.

Während DJ „The Bassrider“ die musikalische Untermalung lieferte, sorgte von Ruhrpott BBQ mit Pulled Beef und Coleslaw für das leibliche Wohl.

K-VapeEin gelungenes Event, bei dem trotz der eisigen Temperaturen ein enormer Andrang und eine großartige Stimmung herrschten.

Der gut sortierte Store bietet neben zahlreichen Einsteiger- und High-End-Geräten auch eine Vielzahl von Liquids und Aromen. Er ist zu einer beliebten Anlaufstelle für begeisterte Dampfer aus der ganzen Umgebung geworden und ist inzwischen weit über die Grenzen des Ruhgebiets hinaus bekannt.

Lars zeigte sich sichtlich begeistert von den vielen Gratulanten. Zugleich versprach er aber auch, sich zukünftig stärker um seine Familie zu kümmern, da diese in den letzten Monaten zu kurz gekommen sei. Ohne den Rückhalt und die Unterstützung hätte er K-Vape niemals zu einer solchen Erfolgsstory machen können.

Wir bedanken uns für die Einladung und wünschen Lars sowohl geschäftlich wie auch privat alles Gute für die Zukunft.

 

K-VapeK-Vape Dampfshop
Dortmunderstrasse 124
45665 Recklinghausen

02351/9812180

Über den Autor

Horst Winkler
Horst Winkler
Mein Name ist Horst Winkler, auch bekannt als Horwin. Ich bin Dampfer seit Anfang 2012 und richte seitdem meinen Blick auf alles was mit dem Dampfen zu tun hat. Hierbei interessierte mich von Anfang an der Aufbau und die Funktionsweise der Hardware, so dass ich neue Geräte immer schon etwas genauer unter die Lupe genommen habe. Bereits 2013 fing ich an kleine Testberichte zu schreiben. Dies entwickelte sich immer weiter und aus kleinen Testberichten wurden große Reviews mit Wickelanleitungen sowie Tipps und Tricks zu vielen Verdampfern und Akkuträgern. Seit Februar 2014 schreibe ich nun regelmäßig Artikel für das DAMPFERmagazin,und kümmere mich hierbei hauptsächlich um die Reviews. Dabei versuche ich sowohl über neue und beliebte Mainstream-Geräte zu berichten, als auch über weniger bekannte Exoten. Ab und zu schreibe ich aber auch gerne mal einen kritischen Artikel zur geplanten Überregulierung oder zur falschen Darstellungen des Dampfens in den Medien und in der Politik. Wissenschaftliche Studien sowie juristische Entscheidungen die das Dampfen betreffen liegen jedoch ebenso immer mal wieder in meinem Fokus. Besonders faszinieren mich innovative und neue Konzepte, die zeigen dass die Entwicklung des Dampfens erst am Anfang steht und noch immer ein großes Potential in sich birgt. Man erreicht mich über die E-Mail-Adresse horst.winkler@dampfer-magazin.de​.

Kommentar hinterlassen on "3,2,1 … K-Boooom!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*