CharityLion 3.0

CharityLion 3.0

CharityLion 3.0 am 3. August 2019

Kaum zu glauben, was Roman Hallier alias Dampflion und Adde Müller mit dem CharityLion da ins Leben gerufen haben. Im Sommer 2018 ging es los und am Ende des ersten Versteigerungsmarathons standen 17.777,00 Euro auf dem Konto bereit, um dem Deutschen Kinderhospiz Verein das Leben etwas leichter gestalten zu können.

Knapp ein halbes Jahr später folgte der CharityLion 2.0, der mit 56.222,00 Euro das vorherige Ergebnis um Längen übertraf. Neben der Tafel in Troisdorf, dem Förderverein der ev. Kindertagesstätte St. Michael in Zeitz und dem Frauenhaus in Zeitz / AMBULive Sozialer Dienst, konnte sich auch das Kreativzentrum in Zeitz e.V. über die großzügigen Geldbeträge freuen.

CharityLion 3.0Mit dem CharityLion 3.0 geht das Projekt CharityLion am kommenden Wochenende in die 3. Runde. Am Samstag den 3. August startet das Megaevent, dass man auch live im Kloster Posa in 06712 Zeitz miterleben kann. Um 11:00 Uhr geht es auf dem Youtube-Kanal von „Dampflion“ auch online los.

Wer den Weg nach Zeitz in der Nähe von Gera auf sich nimmt, muss nicht gleich am selben Tag zurückfahren. Neben einigen Hotels und Pensionen in der näheren Umgebung, gibt es rund um das Kloster auch genügend Platz zum Zelten. Eine Anmeldung ist dafür zwar erforderlich, die aber ganz einfach auf der Internetseite www.charitylion.de erledigt werden kann.

Große Unterstützung für die dritte Runde

CharityLion 3.0Für die 3. Auflage haben einige der großzügigen Unterstützer nicht einfach so was in die Kiste gepackt, sondern extra für den besonderen Anlass Special Editions angefertigt. Beispielsweise gibt es von Kapka‘s Flava für jedes Paket eine besondere Kreation. Vapefly hat 5 der neuen MTL Verdampfer mit dem DampfLion Logo versehen, die mit den Seriennummern 1 – 5 versteigert werden. Dieses Sondermodel kommt so auch nicht in den Handel, nur diese 5 Stück stehen einmalig für diese Aktion zur Verfügung.

CharityLion 3.0Aus den vielen Warenzusendungen der unterstützenden Unternehmen, hat das CharityLion-Team insgesamt 200 Pakete mit spektakulärem Inhalt geschnürt, so dass sicher für jeden was dabei sein sollte. Neben der Ersteigerung der Sachgegenstände ist CharityLion aber auch eine Veranstaltung, bei der einfach so, ohne was ersteigern zu müssen, gespendet werden kann. Dazu stehen auch in vielen Dampfer-Shops bereits seit geraumer Zeit Spendengläser (wie auf dem Bild von Westervape in Hachenburg zu sehen) zur Verfügung. Der Inhalt der Gläser geht dann am 3. August direkt zu CharityLion 3.0.

Mitmachen kann daher jeder, der etwas für den guten Zweck – egal in welcher Höhe – übrig hat. Jeder Tropfen zählt.

Seit dabei!


CharityLion 3.0
Samstag 3. August 2019
ab 11:00 Uhr
Live im Kloster Posa (Kloster Posa 10a, 06712 Zeitz)

Online: CharityLion 3.0 YouTube Channel

Alle Infos zur Veranstaltung könnt Ihr auch nochmal im Livestream nachverfolgen.

Für die bereitgestellten Texte und Bilder sind ausschließlich die jeweils benannten Quellen verantwortlich. Das DAMPFERmagazin übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Rechtmäßgkeit der bereitgestellten Informationen.

 


DAMPFERmagazin Events

Weitere wichtige Termine, Shop-Eröffnungen, Messen und andere
Dampfer-Events findet ihr immer aktuell in unserem

DAMPFERmagazin Event-Kalender

 

Über den Autor

Manfred Schindler
Manfred Schindler
Servus, Ende Juli 2014 hat mich der Dampfervirus befallen. Als frei- und nebenberuflicher Journalist/Fotograf und Mitglied im BDFJ (www.bdfj.de) hoffe ich Euch - mit meinen Reportagen und Artikeln - auch ein wenig unterhalten zu können.