Dolcefumo – Vape Modz Customs

Dolcefumo

Dolcefumo & Vape Modz Customs – Partystimmung in Gießen

Schon wenige Minuten nach der Eröffnung war klar, dieses Event würde alle Maßstäbe übertreffen. Beim Betreten des Ladens konnte man vom Eingangsbereich aus die Theke nur erahnen. Dichter Dampf und über 150 Kunden, die es sich nicht nehmen lassen wollten bei der Eröffnung dabei zu sein, drängen sich bereits am frühen Morgen im Laden.

Dolcefumo

Storeleiter Jörg Reitz

Dolcefumo hat mit dem Store in Gießen auf knapp 180m² eine einzigartige Location geschaffen. Aus dem ganzen Umkreis kam die Community zusammen. Kein Wunder, denn dieses Event hat bereits Wochen vor der Eröffnung für viel Gesprächsstoff in den sozialen Netzwerken gesorgt.

Storeleiter Jörg Reitz und Attila Doman von Vape Modz Customs begrüßten jeden Besucher persönlich. Sie waren überwältigt von dem Ansturm und der Unterstützung die sie im Vorfeld und am Tag der Eröffnung von allen Seiten erhalten hatten.

 Bis zum Nachmittag erhöhte sich der Ansturm auf über 200 Besucher, so dass sich die Party nach und nach bis auf den Parkplatz vor dem Laden ausdehnte. Für das leibliche Wohl wurde mit gigantischen XXL-Pizzas gesorgt, der DJ ließ kräftige Beats durch den Laden donnern und auch der Barkeeper hatte wortwörtlich alle Hände voll zu tun.  

Dolcefumo

Attila Doman – VMC

Nun sind wir fast an jedem Wochenende bei irgendeiner Shop-Eröffnung und dachten wir hätten eigentlich schon (fast) alles gesehen. Doch der Ansturm der Community und die Partystimmung bei den Shops von Dolcefumo sprengen jedes Mal erneut die Vorstellungen. Es ist bemerkenswert welche Community man sich seit 2010 aufgebaut hat und so ist es auch kein Wunder, dass Dolcefumo zu einer echten Erfolgsstory geworden ist. Diesen Zusammenhalt spürt man selbst bei der Dekoration im Laden. Unter der Überschrift „Familie“ hängt ein Sammelsurium von Polaroid Fotos von Freunden, Kunden und Fans an der Wand.

Dolcefumo

Christian Granza, Ajdn Sulkovski

Das Konzept der Mischung aus Wohlfühlatmosphäre und Party-Location geht auf und trägt maßgeblich zum großen Erfolg dieser Marke bei. Doch natürlich hat der Laden mehr zu bieten als nur Party. Eine schier endlose Auswahl von mehreren hundert Liquids und Aromen stehen zum Testen bereit. Diverse Geräte, sowohl für Einsteiger als auch für langjährige Dampfer, vielfältiges Zubehör und nun auch Vape-Wear und Merchandising von VMC sorgen dafür, dass kein Dampfer mit leeren Händen aus dem Laden gehen möchte.

Wir waren begeistert, bedanken uns für die Einladung und wünschen Jörg Reitz viel Erfolg mit seinem neuen Laden.

Dolcefumo Vape Modz Customs
Grünbergerstrasse 87
35394 Gießen

Dolcefumo

Das Unternehmen Dolcefumo wurde 2010 von Christian Granza und Ajdn Sulkovski gegründet und ist mit seinen inzwischen knapp 20 Stores überwiegend in Baden-Württemberg verbreitet. Man expandiert jedoch stetig weiter und hat nun auch einen Store in Gießen eröffnet. Unter der Leitung von Jörg Reitz werden hier in Kooperation mit Attila Doman auch diverse Produkte von Vape Modz Customs angeboten.

 

Über den Autor

Horst Winkler
Horst Winkler
Ich bin Dampfer seit Anfang 2012 und richte seitdem meinen Blick auf alles was mit dem Dampfen zu tun hat. Hierbei interessierte mich von Anfang an der Aufbau und die Funktionsweise der Hardware, so dass ich neue Geräte immer schon etwas genauer unter die Lupe genommen habe. Bereits 2013 fing ich an kleine Testberichte zu schreiben. Dies entwickelte sich immer weiter und aus kleinen Testberichten wurden große Reviews mit Wickelanleitungen sowie Tipps und Tricks zu vielen Verdampfern und Akkuträgern. Seit Februar 2014 schreibe ich nun regelmäßig Artikel für das DAMPFERmagazin und kümmere mich hierbei hauptsächlich um die Reviews. Dabei versuche ich sowohl über neue und beliebte Mainstream-Geräte zu berichten, als auch über weniger bekannte Exoten. Ab und zu schreibe ich aber auch gerne mal einen politischen Artikel, aber auch wissenschaftliche Studien sowie juristische Entscheidungen die das Dampfen betreffen liegen immer mal wieder in meinem Fokus. Besonders faszinieren mich innovative und neue Konzepte, die zeigen dass die Entwicklung des Dampfens erst am Anfang steht und noch immer ein großes Potential in sich birgt. Man erreicht mich über die E-Mail-Adresse horst.winkler@dampfer-magazin.de​.

Kommentar hinterlassen on "Dolcefumo – Vape Modz Customs"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*