Ein positiver Bericht über das Dampfen.

Viel Dampf um wenig Risiko, so der Titel des Tagesspiegel.

Nach einer Häufung negativer Berichte über das Dampfen in den Medien, geht der Tagesspiegel einen anderen Weg und berichtet sehr objektiv über dieses Thema.

Der Autor, Hartmut Wewetzer, studierte Medizin in Berlin. Er leitet seit 1995 das Wissenschaftsressort der Zeitung Der Tagesspiegel. 1998 erhielt er den 2. Platz beim Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus. Im April 2008 gewann Wewetzer den Journalistenpreis der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie.

Wenn jetzt noch viele Dampfer einen Kommentar zu diesem Bericht abgeben, können wir wieder etwas, ein kleines Stückchen bewegen.

..::LINK::..

Über den Autor

Michi
Michi
Mein Name ist Michael Mohr, alias Michi. Nach über 30 Jahren „Raucherkarriere“, kam ich im November 2013 auf die „Dampfe“. Seither habe ich keine Zigarette mehr angerührt. Aus dem „Rauchentwöhnungsmittel“ wurde viel mehr, ein Hobby, das mir sehr viel Freude bereitet. Seit 2014 arbeite ich als Moderator im Team des DAMPFERboard mit und seit 2015 im Team des DAMPFERmagazin. Ich bin stolz mit "dabei sein" zu dürfen und freue mich über jede gelungene Ausgabe.