GLV Umbau auf Tank-Tröpfel-Verdampfer

Joerg65, ein sehr kreativer Damper, der sich vornehmlich auf dem Dampfer-Board herumtreibt, bastelt gerne und wenn er bastelt, dann kommen richtig tolle Sachen bei raus. Eine seiner Basteleien ist der Umbau eines GLV auf Tank-Tröpfel-Verdampfer, welchen wir euch hier präsentieren möchten.

Jörg meint, dass der jetzige GLV schon wesentlich besser ausgearbeitet ist als die ersten GLVs. Das Material ist besser, die Fläschenhalterung ist besser und der Luftzug ist ein bisserl besser. Aber da geht noch einiges!

Erstmal wurde der  Luftzug auf Durchzug gebracht, indem die 2 Luftlöcher neben der Fläschchenhalterung auf 2 mm aufgebohrt wurden. Die Luftlöcher unter dem Tank und bei der Tröpflerkappe wurden auf 2,5 mm aufgebohrt.

GLV-Luftloch

GLV-Luftlochk-003

 

 

 

 

 

Anschließend wurde eine Microcoil-Wicklung mit 1,0 Ohm ( 0,30 Kanthal 6 Umdrehungen ) eingebaut und mit Watte ausgestattet, sowie ein ESS Röllchen gebaut und eingezogen.

GLV-Wicklung

 

Es kann jetzt sowohl der Tank als auch die Tröpflerkappe einfach aufgesetzt werden. Mit Tank und vollem Fläschchen sind nun ca. 50 tiefe Züge möglich. Jetzt kann auch die Watte aus der Microcoil genommen werden und das Ess Röllchen eingesteckt werden. Damit kommt zwar nicht mehr so viel Dampf aber man hat den reinen Geschmack wieder. Natürlich darf man dann nicht zu viel Spannung auf die Coil schicken weil es sonst kokelt. Aber es funktioniert laut Jörg gut.

Der Umbau hat etwa 1 Stunde gedauert weil Jörg schon wusste was er machen muss.

Über den Autor

Snatch
Snatch
Hallo zusammen, mein Name ist Denis Heink alias Snatch. Ich bin der Administrator und Herausgeber des DAMPFERboard und dessen angeschlossenen Projekte (DAMPFERmagazin, DAMPFERlexikon, DAMPFERmarktplatz). zu meinen Stärken gehört vieles, aber das Schreiben ist nicht dabei. Dennoch muss auch ich hin und wieder hinhalten :-D

1 Kommentar zu "GLV Umbau auf Tank-Tröpfel-Verdampfer"

  1. servus Dampferfreunde,

    ist ein schöner Bericht geworden. Danke Denis. Ausgangsbasis für diesen Umbau war Axis grüner Ur- GLV mit Namenswidmung den sie sich für mich aus dem Herzen gerissen hat.Das war der Anfang meiner Wickelkariere.

    Der hier gezeigte Mod. wurde mit Schorsch`s GLV neuerem Datums gemacht und war wesentlich einfacher umzubauen.Ich weis das er Spass an dem Teil hat.
    Fragen zu dem Umbau beantworte ich gerne im Dampferboard. Also bitte anmelden.
    Gruß
    Jörg

Kommentare sind deaktiviert.