Gorgon RDCA von SvoëMesto

Gorgon RDCA von SvoëMesto

Alle reden über den Kayfun Prime und den Kayfun 5², doch heimlich still und leise hat sich der SvoëMesto Gorgon RDCA, in den Shop von SvoëMesto gemogelt. Die Bezeichnung RDCA steht dabei für einen Tröpfler mit Customizing Möglichkeiten.

Gorgon RDCAWie von SvoëMesto gewohnt ist der Verdampfer designed in Russland und gefertigt in Deutschland. Diese Kombination sorgt erneut dafür, dass alle Bauteile nahtlos in einander übergehen und der Gorgon RDCA exzellent verarbeitet ist. Die Bauteile wurden aus 316L Edelstahl, sowie PEEK (Isolatoren) und POM-C (Drip Tip) gefertigt. Für einen Tröpfler ungewöhnlich, hat SvoëMesto dem Gorgon RDCA ein Sichtfenster spendiert. Damit hat man stets einen großzügigen Blick auf seine Wicklung und wer gerne außergewöhnliche Coils aus der Coilbuilding Szene verwendet, kann jetzt erstmalig auch seinen teuren Schätzchen bei der Arbeit zusehen. Für das Sichtfenster wurde Borosilikatglas verwendet.

Gorgon RDCAMit dem Gorgon RDCA ist SvoëMesto dann auch gleich ein echtes Customizing-Wunderwerk gelungen. Im großzügig bemessenen Durchmesser von 26 mm finden wir insgesamt 12 Luftzuführungen, die einzeln geöffnet oder mit Hilfe der beiliegenden Stopfen (Air-Stubs) geschlossen werden können.  Sechs Einstellschrauben befinden sich an der Unterseite des Tröpflers und sechs weitere an der Oberseite. Mit einer Viertel-Drehung kann man die einzelnen Lüftungsschächte öffnen und schließen. Da das ganze stufenlos erfolgt, lässt sich von ganz auf bis ganz zu jede Einstellung wählen. An die oberen Schrauben gelangt man, indem man das schwarze Trip Tip gegen den Uhrzeigersinn abschraubt. Mit dieser Auswahl hat man jede Menge Möglichkeiten, sein eigenes Setup finden zu können.

Gorgon RDCADer Gorgon RDCA bietet aber noch eine Menge weitere Highlights. Der in der Top Cap integrierte Spritzschutz kann mit wenigen Handgriffen entfernt werden, um dadurch noch mehr Luft durch die Kammer strömen zu lassen. Das Wickeldeck ist ähnlich einem Velocity-Deck, jedoch werden hier die beiden möglichen Wicklungen mit jeweils nur einer Klemme und einer Schraube befestigt. Das ist im ersten Moment vielleicht etwas ungewohnt, da man zur Befestigung bereits beide Wicklungen in der Befestigung haben muss, doch wirklich umständlich ist es nicht.

Mit rund 7 mm ist der Liquidvorratsraum ausreichend hoch bemessen, um genug Watte unter bringen zu können. Wie bei Tröpflern üblich: Wenn es nicht mehr schmeckt, einfach nachkippen, denn der Klügere kippt ja sowieso immer rechtzeitig nach. Das Drip Tip ist vom Innendurchmesser so konzipiert, dass man fast jedes normale 510er Drip Tip ergänzen kann, falls man gerne längere oder auch gerne extravagantere Drip Tips verwenden möchte. Demnächst wird es auch noch ein extra kurzes Drip Tip geben, den gerade bei den Tröpflern haben sich mittlerweile extrem kurze wide-bore Drip Tips etabliert. Von den 12 Luftöffnungen können sechs Stück geschlossen werden, so dass der Gorgon RDCA auch hervorragend mit Single-Coils funktioniert.

Den vollständigen Testbericht und wie sich der Gorgon RDCA im Alltag schlägt , könnt ihr in der Ausgabe 10/2017 vom DAMPFERmagazin nachlesen.

Außerdem haben wir in Ausgabe August 10/17 folgende Themen für euch:

DAMPFERmagazin Ausgabe 10/17

BACK TO THE ROOTS
Mit dem KAYFUN PRIME
INTERTABAC 2017 DORTMUND
Trends – Impressionen – Neuigkeiten
SUCK MY MOD
Wotofo Serpent SMM
ZIEMLICH BESTE FREUNDE
Wie Bert Wollersheim durch die Ludensaft Flavours zum Dampfer wurde
DAS KLEINE WICKEL 1×1 – Teil 2
Drähte, Watte und Rechner
NITECORE SC4
Das Ladegerät für Eilige …
NEUES VON SVOЁMESTO
Der Gorgon RDCA
KAYFUN V5²
Away from the roots
VAPEXPO PARIS
Retoure en France
DCA
Der Dampfer Club für Anfänger

… sowie viele weitere, lesenswerte Artikel.


Sichert euch heute noch euer Exemplar vom DAMPFERmagazin oder schließt am besten ein Abo in unserem Shop ab. Alle Abos haben eine feste Laufzeit und verlängern sich nicht automatisch.

DAMPFERmagazin SHOP

Im Shop habt ihr, neben der Einzelbestellung, auch die Möglichkeit ein günstiges 3-Monats-, 6-Monats- oder 12-Monatsabo zu bestellen.

Außerdem bieten wir das DAMPFERmagazin inzwischen auch Offline in mehreren Dampfer-Shops an.

Eine Liste der Shops findet ihr hier:

DAMPFERmagazin OFFLINE VERKAUF

Über den Autor

AXE
AXE
Servus, Ende Juli 2014 hat mich der Dampfervirus befallen. Als frei- und nebenberuflicher Journalist/Fotograf und Mitglied im BDFJ (www.bdfj.de) hoffe ich Euch - mit meinen Reportagen und Artikeln - auch ein wenig unterhalten zu können.

Kommentar hinterlassen on "Gorgon RDCA von SvoëMesto"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*