IJOY COMBO RDTA

IJOY COMBO RDTA

Wer da nichts mehr Passendes findet, dem ist auch nicht zu helfen!

IJOY COMBO RDTADas müsst ihr euch wirklich mal geben, was IJOY seinem neuesten Spross, dem COMBO RDTA, mit auf dem Weg gegeben hat. Wickeldecks soweit man sehen kann, die zu alle dem noch vergoldet sind. Bereits im Auslieferungszustand sind zwei Decks und ein Fertigkopf vorhanden.

Abgerundet wird das Kompositum von einem kompletten Zubehörsatz aus Tank, Dichtungsringen, Fused Clapton Coils, einem 510er Adapter samt Drip Tip, Ersatzschrauben, Werkzeug und einer Single-Coil Vorrichtung.

Zudem sind derzeit noch vier zusätzliche Wicklungsdecks mit unterschiedlichen Befestigungsmöglichkeiten erhältlich. Das ergibt mit den 2 Decks aus der Grundausstattung und dem Fertigkopf insgesamt 7 verschiedene Möglichkeiten, den IJOY COMBO RDTA zu konfigurieren.

Zusätzlich ist auch noch ein optionales Drip Tip aus Keramik erhältlich.

Tröpfler und Tank

IJOY COMBO RDTABesorgt habe ich mir das Gerät von heavengifts, die sämtliche Decks und Zubehörteile lagernd hatten.

Der IJOY COMBO RDTA ist jedoch nicht nur als Tankverdampfer nach dem Genelocity-Prinzip verwendbar. Mit einer separat erhältlichen RDA-Base kann man ihn ruckzuck zu einem Tröpfelverdampfer verwandeln, in dem sämtliche Decks ebenfalls passen.

IJOY COMBO RDTAVom Aufbau her, ist der COMBO RDTA nahezu identisch mit dem IJOY LIMITLESS. Allerdings mit einer größtmöglichen Vielfalt der Konfiguration, vor allem für Selbstwickler. Dass er dann zusätzlich als Tröpfler dienen kann, setzt dem Ganzen die Krone auf. Wer den LIMITLESS mag, wird den COMBO RDTA lieben.

Wer mit einem Tankverdampfer und seinen Standard-Drähten, egal ob Kanthal, Edelstahl, etc., auskommt und keine Experimente liebt, ist mit einem IJOY LIMITLESS oder LIMITLESS XL ausreichend versorgt. Die Unterschiede in der Konzeption sind da eher gering.

Spielwiese für Wickelkünstler

IJOY COMBO RDTAAlle die gerne mit unterschiedlichen „Kunstdrähte“, wie Clapton, Fused Clapton, Tiger Wire & Co experimentieren, finden im COMBO RDTA einen täglichen Begleiter. In Sachen großem Deck mit zahlreiche Wickelmöglichkeiten (parallel oder seriell) und das alles mit einer Grundbasis, ist der Verdampfer derzeit einzigartig.

Dass man mit den selben Decks den COMBO auch noch als Tröpfler verwenden kann, macht das System noch variabler und ist wirklich an Vielfalt kaum noch zu überbieten.

 

Eine genaue Beschreibung der einzelnen Decks mit samt den Wicklungsmöglichkeiten, die Besonderheiten in Sachen Luftführung und weitere Details, könnt ihr schon bald im DAMPFERmagazin nachlesen.


combo_5Technische Daten

Material: Edelstahl, Pyrexglas
Maße: 53 x 25 mm
Decks: 20,5 mm Durchmesser
Anschluss: Hybrid + 510er
Fassungsvermögen: ca. 6,5 ml

Drip Tip aus Delrin
Vergoldeter Pluspol

Bezugsquelle: www.heavengifts.com

Über den Autor

Stefan Krismer
Stefan Krismer
Grüß euch, mein Name ist Stefan Krismer alias MrMerlin. Vor 30 Jahren habe ich in meinem jugendlichen Leichtsinn den Weg zur Zigarette gefunden und erst durch das Dampfen diesen Irrweg beenden können. Seit Dezember 2014 genieße ich ausschließlich wundervolle Aromen aus der Dampfe. Mein Hauptaugenmerk liegt sehr auf der Technik des Dampfens mit all seinen Facetten. Egal, ob es Neuerscheinungen auf dem Akkuträgersektor, innovative Entwicklungen von Verdampfern oder auch pfiffige Accessoires rund um mein geliebtes Hobby sind. Ich tüftle gerne herum und versuche nun meine Erfahrungen auf diese Art und Weise zu vermitteln. Schon lange sehe ich das Dampfen nicht mehr als Pyro-Ersatz an. Es ist ein tolles Hobby geworden. Da ich gerne lese und ich es leid hatte, Videos auf Youtube ständig „zurückzuspulen und anzuhalten“, um einigermaßen vernünftig dort gezeigte Tipps reproduzieren zu können, bin ich auf das DM gestoßen, mit dessen Artikel viele Dinge bei Weitem unkomplizierter verwirklicht werden konnten. Es macht Spaß, mit dem DM-Team zusammenzuarbeiten und etwas beitragen zu können, um viele Raucher zu Ex-Rauchern und Neo-Dampfern zu machen.

Kommentar hinterlassen on "IJOY COMBO RDTA"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*