iSmokeSmart gewinnt gegen das DKFZ

Wie wir vor Kurzem berichteten hat das DKFZ, genauer gesagt Dr. Martina Pötschke-Langer, versucht die Verwendung einiger ihrer Zitate durch den Shop iSmokeSmart.de per Unterlassungsklage zu verbieten. Diese Zitate würden angeblich das Markenrecht verletzen.

Es handelte sich dabei um diese Zitate:

„gegen die normale Zigarette, die eine solche Giftlast darstellt, stellt eine E-Zigarette ein vergleichsweise harmloses Produkt dar.“

„Es wird [bei der e-Zigarette] kein Tabak verbrannt. Es ist in dem Dampf von e-Zigaretten weder Teer, Kohlenmonoxid oder auch andere kanzerogene Stoffe enthalten, die aus dem Rauch einer herkömmlichen Zigarette ja dieses hochgefährliche Giftgemisch machen.“

(Quelle: Dr. Martina Pötschke-Langer (DKFZ), Deutschlandradio Kultur, Radiofeuilleton Wissenschaft und Technik, 22.01.2012 11:05 Uhr)

Das Landgericht München I wies heute die Klage des DKFZ ab. Der Shop iSmokeSmart (und natürlich auch alle anderen) dürfen weiterhin diese Zitate verwenden. Das Urteil ist zwar noch nicht rechtskräftig, so dass sich das DKFZ bei Bedarf auch noch eine weitere Klatsche bei der nächsthöheren Instanz abholen kann – aber eine solche Peinlichkeit wird man sich (und uns) hoffentlich ersparen. Am Ende könnte dies noch zu einem weitaus größeren Medienecho führen oder gar dazu führen, dass sich einzelne Personen beim DKFZ als untragbar erweisen.

Die komplette Story und einige weitere, sehr interessante Zitate könnt ihr auf der Webseite von iSmokeSmart nachlesen.

Das gesamte Team vom DAMPFERmagazin gratuliert iSmokeSmart zu diesem wichtigen Urteil.

 

Über den Autor

Horst Winkler
Horst Winkler
Ich bin Dampfer seit Anfang 2012 und richte seitdem meinen Blick auf alles was mit dem Dampfen zu tun hat. Hierbei interessierte mich von Anfang an der Aufbau und die Funktionsweise der Hardware, so dass ich neue Geräte immer schon etwas genauer unter die Lupe genommen habe. Bereits 2013 fing ich an kleine Testberichte zu schreiben. Dies entwickelte sich immer weiter und aus kleinen Testberichten wurden große Reviews mit Wickelanleitungen sowie Tipps und Tricks zu vielen Verdampfern und Akkuträgern. Seit Februar 2014 schreibe ich nun regelmäßig Artikel für das DAMPFERmagazin und kümmere mich hierbei hauptsächlich um die Reviews. Dabei versuche ich sowohl über neue und beliebte Mainstream-Geräte zu berichten, als auch über weniger bekannte Exoten. Ab und zu schreibe ich aber auch gerne mal einen politischen Artikel, aber auch wissenschaftliche Studien sowie juristische Entscheidungen die das Dampfen betreffen liegen immer mal wieder in meinem Fokus. Besonders faszinieren mich innovative und neue Konzepte, die zeigen dass die Entwicklung des Dampfens erst am Anfang steht und noch immer ein großes Potential in sich birgt. Man erreicht mich über die E-Mail-Adresse horst.winkler@dampfer-magazin.de​.

1 Kommentar zu "iSmokeSmart gewinnt gegen das DKFZ"

  1. Bravo! Bravo! Bravo! Und herzlichen Glückwunsch! Genau das sind die kleinen aber wichtigen Schritte hin zu einer allgemeinen Akzeptanz des Dampfens. Viel wichtiger als Kaspertheater, denn diese juristischen Schritte hallen nach und sind gleichermaßen nachhaltig. Ein guter Tag für uns alle.

Kommentare sind deaktiviert.