Vape Show Amsterdam

Vape Show

Vape Show Amsterdam – aufstehen, informieren, Meinungen bilden!

vsa_02Die ursprünglich als Verkaufsmesse angekündigte Vape Show in Amsterdam wurde leider als Endkundenmesse von den niederländischen Behörden so nicht genehmigt. Der Veranstalter Smile-Expo Company, der auch die Vape Shows in Moskau, Prag, Warschau und Kiew organisiert, war daher gezwungen, relativ kurzfristig das Konzept umzustellen.

Die Vape Show Amsterdam findet daher als reine B2B Kongressveranstaltung nur am 29. Juli 2016 von 10:00 – 18:00 Uhr im Sofitel Legend The Grand Amsterdam Hotel in der Oudezijds Voorburgwal 197, in 1012 EX Amsterdam statt.

Smile-Expo Company hat es trotz aller Probleme mit den niederländischen Behörden geschafft, hochkarätige Redner und ein interessantes Konferenzprogramm auf die Beine zu stellen:

  • Daniel Irwin-Brown (EU Marktanalyst ECigIntelligence)
  • Chris Dodge (Präsident der Global Vaping Association)
  • Pasquale Caponnetto (University of Catania)
  • Norm Bour (Gründer und Chef Coach VapeMentors)
  • Ray Story (TVECA’s CEO)
  • Michael Young (Vape Emporium)
  • Ron Tully (Next Generation Labs)
  • Gregory Conley (President der American Vaping Association)

Auch Aaron Biebert (Direktor & Exklusiv-Produzent Attention Era Media) wird via Skype an der Konferenz teilnehmen und Ausschnitte aus seinem Film „A Billion Lives“ zeigen.

Informationen für Hersteller und Händler

Als B2B Veranstaltung stehen natürlich alle Hersteller und Händler im Fokus dieser Konferenz. Wenn ein Hersteller oder Händler noch nicht weiß, wie er sich im Dschungel der neuen europäischen Gesetzgebung verhalten kann und muss, um sein Business weiter betreiben zu können, dann ist diese Konferenz eigentlich eine Pflichtveranstaltung für ihn.

vsa_03Sicher, wir werden die Politik nicht ändern können – mag jetzt der ein oder andere denken – doch genau das Gegenteil ist der Fall. Politiker sind Menschen, die leider in der Vergangenheit zum Thema e-Zigarette einer völlig falschen und unfairen Lobby auf den Leim gegangen sind. Sie haben anhand von zielorientierten Statistiken und zielgerichteten Untersuchungen, die nur verbreitet wurden, um ein negatives Ergebnis und eine negative Aussage zur e-Zigarette formulieren zu können, Gesetze verabschiedet, deren Urheber und Verbreiter nur den eigenen Profit und nicht die Menschen, die eigentlich alle Politiker dieser Erde gewissenhaft vertreten sollten, vor Augen hatten.

Das kann man ändern, denn jeder Mensch hat das Recht auf eine freie Meinungsäußerung und eine freie Meinungsänderung. Doch wenn man daran nicht arbeitet und sich nicht ausreichend informiert, dann darf man sich hinter her nicht wundern, wenn einem Vater Staat das Licht ausschaltet.

Machen wir also etwas, zeigen wir, dass man auch friedlich und ohne Sensationsmache fehlgeleitete Meinungen ändern kann und informieren uns auf der

Vape Show Amsterdam
am Freitag den 29. Juli 2016 von 10:00 – 18:00 Uhr
im Sofitel Legend The Grand Amsterdam Hotel
Oudezijds Voorburgwal 197
1012 EX Amsterdam

Begleitet wird die Konferenz von den Mitveranstaltern Armango und Intrue Lab, die ihr umfangreiches Sortiment an e-Zigaretten, Aromen, Liquids und Zubehörartikeln präsentieren.

Mehr Informationen über das Konferenzprogramm und das Ticket-Spezialangebot gibt es unter

vapeshow.nl/en

Die Promo-Codeaktion und der Onlineticket-Verkauf geht noch bis zum 28. Juli 2016 um 18:00 Uhr.

Wir sehen uns in Amsterdam!

Über den Autor

AXE
AXE
Servus, Ende Juli 2014 hat mich der Dampfervirus befallen. Als frei- und nebenberuflicher Journalist/Fotograf und Mitglied im BDFJ (www.bdfj.de) hoffe ich Euch - mit meinen Reportagen und Artikeln - auch ein wenig unterhalten zu können.

4 Kommentare zu "Vape Show Amsterdam"

  1. Schade, dass ich die Info über die Vapeshow erst jetzt lese. Da wäre ich sonst sicher hin. 200€ für das Ticket finde ich auch sehr fair.

  2. Wäre schön wenn es das auch nächstes Jahr wieder gibt, dann wäre ich auch dabei. Leider auch erst viel zu spät diesen Artikel gelesen wusste auch so gar nicht das es sowas als richtige Show gibt. Aber vielleicht bis zum nächsten Jahr.

  3. Ich hab wirklich was verpasst! Findet eigentlich eine Vapeshow auch 2017 statt? Wenn ja wo und wann? Danke im Voraus 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*