Vorankündigung: Vienna Vape Show

Vienna Vape Show

Noch knapp eine Woche und wer in der letzten Zeit die Facebook-Gruppe der Vienna Vape Show beobachtet hat, der konnte mitbekommen, wie eine Standfläche nach der anderen von hochkarätigen Ausstellern aus der internationalen Dampferszene gebucht wurde.

Vienna Vape ShowDerzeit gibt es gerade noch zwei Stände mit je 9 m² und einen Stand mit 18 m² Ausstellungsfläche, die noch gebucht werden können. Dann sind die insgesamt 6.000 m² der Marx-Halle in Wien, restlos ausgebucht. Mit mehr als 90 Ausstellern kann man also beruhigt sagen, dass für alle Dampfer, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, etwas dabei sein wird. Die ausführliche Ausstellerliste findet Ihr auf der Homepage der Vienna Vape Show sowie weitere nützliche Informationen wie beispielsweise zur Anfahrt, oder über die Parkmöglichkeiten.

Die Marx-Halle – eine imposante Industriehalle aus dem 19. Jahrhundert – in Wien ist damit aber nicht am Ende ihrer Kapazität, knapp 5.000 Besucher können gleichzeitig ihre Runden drehen und von Stand zu Stand schlendern.

Vienna Vape ShowWer seine Einkäufe erledigt hat, muss auch nicht gleich wieder nach Hause ziehen, denn die Veranstalter haben ein umfangreiches Bühnenprogramm ausgearbeitet, welches wir demnächst – an dieser Stelle – noch kurzfristig nachreichen werden.

Gäste aus der internationalen Dampferszene wie beispielsweise Aaron Biebert, der ausführlich über seinen Film „A billion lives“ sprechen wird, Philgood, den man eigentlich gar nicht mehr vorstellen muss, da er ein Urgestein der europäischen Dampferszene darstellt, Prof. Dr. Bernd Mayer, der mit seinem unermüdlichen Engagement den steten Kampf gegen die Ignoranz der Politik, den Massenmedien und den selbst ernannten Gesundheitsaposteln in Form der WHO und seinen anhängenden Organisationen an vorderster Front führt und Dirk Oberhaus alias Obi, der mit seinen stets ausführlichen Videotutorials so gut wie jedem Dampfer schon mal mit Rat und Tat zur Seite stand, haben sich angekündigt, um nur mal ein paar zu nennen.

Auch für das leibliche Wohl ist bei der Vienna Vape Show bestens gesorgt, wer sich in internationalen Großstädten schon mal zur Mittagszeit umgesehen hat, der kennt sie bereits – Foodtrucks. Mit OMNOM Burger, Wrapstar, A Speady Potato, Milli the vintage Caravan und Froyo bringen gleich 5 Foodtrucks Ihre ausgesuchten Speisen direkt in die Halle. Auch ein Espressomobil ist vor Ort, an dem man leckere Wiener Cafehausgenüsse erleben kann. Daneben werden noch mehrere Getränkestände installiert werden, die mit kalten Getränken für schnelle Abkühlung sorgen.

Wer nach dem ersten Messetag noch nicht genug hat, der kann ab 20:00 Uhr im Cafe Einstein am Rathausplatz 4 in Wien, bis in die frühen Morgenstunden bei gutem Essen, tollen Getränken und viel Musik, viel Spaß erleben.

Vienna Vape ShowAuch die extra für die Vienna Vape Show entworfene App liefert eine Menge Informationen rund um die Veranstaltung und mit der Wahl des Mod des Jahres und des Liquid des Jahres gibt es gleich zwei Challenges, bei denen Eure Meinung gefragt ist. Also schnell noch die App installieren und gleich mit voten.

Insgesamt 200 Gäste hatten die Chance, eines der exklusiven VIP-Tickets erwerben zu können. Neben dem Zugang zum exklusiven VIP Bereich, in den man sich zu Gesprächen und Erfrischungen zurückziehen kann, erhält jeder VIP-Ticket-Besitzer ein Goodiebag, randvoll mit ausgesuchten Leckereien der Premiumpartner der Vienna Vape Show. Wir haben zwar schon mal mit einem Auge hineinsehen dürfen, aber pst., ist natürlich noch streng geheim.

50 Gäste haben aktuell noch die Chance auf ein VIP-Ticket und wer zuerst kommt, der dampft natürlich auch zu erst. Was sonst!

Wie vom DAMPFERmagazin gewohnt, werden wir Euch auch dieses Mal wieder in unserer FB-Gruppe mit reichlich Impressionen von der Messe versorgen. Wem das nicht reicht, na der sollte sich einfach schnell auf den Weg nach Wien machen.

Vienna Vape Show

Der Hallenplan gibt Euch schon mal einen ersten Überblick und auch wir sind wieder mit vielen Redakteuren auf der Messe vertreten. Wenn Ihr also auf der Vienna Vape Show Infos zum DAMPFERmagazin braucht, einfach mal einen von uns ansprechen und Löcher in den Bauch fragen!

Auch wir vom DAMPFERmagazin freuen uns auf zwei tolle Tage mit Euch in Wien!


Vienna Vape Show

Samstag 11.06.2016
10:00 – 12:00 Uhr B2B
12:00 – 18:00 Uhr B2C
ab 20:00 Uhr Aftershowparty

Sonntag 12.06.2016
10:00 – 12:00 Uhr B2B
12:00 – 18:00 Uhr B2C

Die Vienna Vape Show und viele weitere interessante Messen und Veranstaltungen findet ihr auch in unserem neuen Event-Kalender.

UPDATE: Hier der Link zum Bühnenprogramm

Über den Autor

AXE
AXE
Servus, Ende Juli 2014 hat mich der Dampfervirus befallen. Als frei- und nebenberuflicher Journalist/Fotograf und Mitglied im BDFJ (www.bdfj.de) hoffe ich Euch - mit meinen Reportagen und Artikeln - auch ein wenig unterhalten zu können.

Kommentar hinterlassen on "Vorankündigung: Vienna Vape Show"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*